Archiv > 2014

2014

Es weihnachtet schon…

Weihnachtskonzert & Weihnachtsmarkt am FSG

»Guten Abend, schön Abend es weihnachtet schon. Nun singt es und klingt es so lieblich und fein. Wir singen die fröhliche Weihnachtszeit ein.«

Mit diesem bekannten Weihnachtslied begrüßten alle mitwirkenden Schüler die Eltern und Gäste zum diesjährigen Weihnachtskonzert im Schiller-Gymnasium. Das Lied war der Auftakt zu zwei Stunden „lieblicher und feiner“ Musik. Dabei war das Repertoire sehr ansprechend und vielfältig.

mehr …

Fächerverbindender Unterricht

Alle Jahre wieder versammeln sich unsere Schüler pünktlich in der Woche vor den Weihnachtsferien zum fächerverbindenden Unterricht. Ziel dieser Woche ist es, pro Klassenstufe je ein Thema von verschiedenen Seiten zu beleuchten. Die Schüler haben somit die Möglichkeit, Verbindungen zwischen den einzelnen Fächern herzustellen und große Themen ganzheitlich zu erfassen.

mehr …

Workshop – Dresdner Lyrikpreis 2014

Poesieworkshop

Am 21.November 2014 besuchten 6 der 10 Finalisten des Dresdner Lyrikpreises unser Friedrich-Schiller Gymnasium.

Lyrik – da denken die meisten Jugendlichen an fade Prosa und historische Goethe-Stücke, doch nachdem die Teilnehmer zu Beginn des Workshops ihre kreativ verfassten und einprägsamen Texte verlasen, war auch beim letzten Zweifler alle anfängliche Skepsis vergessen.

mehr …

Unsere Fahrt nach Teresienstadt

Am 25. und 26.November 2014 begaben wir, die Klassen 10/1 und 10/2, uns nach Terezín oder auch Teresienstadt genannt. Hier erwartete uns eine zweitägige Geschichtsexkursi-on. Begleitet wurden wir von den Lehrkräften Frau Voigt, Herrn Hennig und Herrn Křenek.

mehr …

Sprachpraktikum der Kl. 10/3 dt in Prag

auf der Karlsbrücke

Am Samstag, den 20.09.2014, sind wir um 8.30 Uhr vom Pirnaer Bahnhof nach Prag zum Sprachpraktikum aufgebrochen. Mit dem Zug kamen wir nach 2,5- stündiger Fahrt in Praha Holešovice an. Dort begrüßten uns unsere Gastfamilien. Per Auto oder Straßenbahn fuhren wir zu ihnen nach Hause.

mehr …

London - Mich wirst du nicht mehr so schnell los!!!!!

London

42 Schüler aus der Jahrgangsstufe 11 sind mit 4 Lehrern nach London gereist. Unsere Reise startete in unserer Heimat Pirna. Von dort aus sind wir 18 Stunden mit dem Bus (und einer kurzen Fährstrecke) gefahren. Und ich kann jeden dazu aufrufen: FAHRT MIT!!! Fahrt AUF JEDEN FALL MIT!!!! Die Zeit war viel zu kurz und trotzdem haben wir sooo viel erlebt. Musical,

mehr …

Besuch der Synagoge Dresden

Am 06.Oktober 2014 besuchten die Schüler der Kl. 6/1 und 6/2 die neue jüdische Synagoge Dresden. Wir wurden sehr freundlich begrüßt. Zuerst erzählte uns die Mitarbeiterin der Synagoge vieles über den Architekten SEMPER und die Geschichte der alten Synagoge. Danach gingen wir in die Neue Synagoge. Diese ist wie ein Würfel gebaut, welcher in die Richtung Jerusalem zeigt. Die Wände haben innen keine Fenster, nur oben an der Decke gibt es wenige. Fast 200 Menschen können gemeinsam in dieser Synagoge beten.

mehr …