Neustart des Unterrichts nach den Ferien am 12.4.2021 (Stand 8.4.2021)

Neustart des Unterrichts nach den Ferien am 12.4.2021 (Stand 8.4.2021)

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler*innen,

am Montag, 12. April 2021, setzen wir - nach heutigem Stand - den schon vor den Ferien begonnenen Präsenzunterricht entsprechend dem Wechselmodell Kl. 5-11 (12.-16.4. = B-Woche) bzw. den bestehenden Kursunterricht Kl. 12 unverändert fort, wobei unser Hygienekonzept ebenfalls unverändert bestehen bleibt. Neu ist, dass laut Sächs. Quarantäne-Verordnung vom 29.3.2021 nicht nur die Lehrer*innen, sondern auch alle Schüler*innen wöchentlich zwei Selbst-Tests (Abstrich im vorderen Nasenraum) durchführen müssen. Nach dem erfolgreichen Start der Testungen  vor Ostern werden wir das aber ohne Probleme bewältigen können. Bitte beachten Sie zudem Folgendes:

"Schülerinnen und Schüler, gegebenenfalls vertreten durch ihre Personensorgeberechtigten, können sich von der Teilnahme an der Präsenzbeschulung schriftlich abmelden. [...] Die Abmeldung muss demgemäß durch Belange des Infektionsschutzes motiviert sein; ein etwaiges Ab- und Anmelden für einzelne Wochentage o. ä. wäre missbräuchlich und kommt daher nicht in Betracht." (§5a Absatz 6) Im Fall einer solchen Abmeldung, die bitte rechtzeitig an den Klassenleiter zu richten ist, werden die Aufgaben über Lernpartner bzw. Lernsax zur Verfügung gestellt (analog zum Krankheitsfall).

Auch die bisherigen Regelungen für den bina-Bereich bleiben unverändert bestehen. Spezifische Informationen für die tschechischen Schüler werden über die Mentoren kommuniziert.

Ich wünsche uns allen einen guten Neustart und verbleibe mit freundlichen Grüßen,

Kristian Raum

Schulleiter

« zurück