Grundsteinlegung am FSG

Grundsteinlegung am FSG

Am 04. Juni 2019 war es soweit: Endlich konnte der Grundstein für unseren herbeigesehnten Erweiterungsbau gelegt werden. Gemeinsam mit zahlreichen Gästen legten Herr Wolff (Sächsischer Staatssekretär für Kultus), Herr Hanke (Oberbürgermeister der Stadt Pirna) und unser Schulleiter Herr Wenzel den symbolischen Grundstein, in dessen inneren sie eine Zeitkapsel versenkten (siehe Bild 1 und 3).

Im Zuge der Erweiterung unseres Gymnasiums hin zu einer 6-zügigen Schule konnte nun endlich ein wesentlicher Teil des Neubaus realisiert werden. Wir hoffen in etwa eineinhalb Jahren den fertigen Bau beziehen zu können und bedanken uns schon jetzt bei allen Institutionen, die den Bau unterstützen und fördern!

« back