Schulleben > Angebote 2019/20

Außerunterrichtliche Angebote 2019/20

Es besteht die Möglichkeit im offenen Lernraum, Hausaufgaben alleine o. gemeinsam mit Mitschülern anzufertigen und dabei Hilfe in Anspruch zu nehmen.

offener Lernraum Bibliothek - Zi. 403: Mo-Fr von 13:15 – 15:15 Uhr

offener Lernraum Computer - Zi.126/130: Mo-Fr von 13:00 – 15:00 Uhr

offener Lernraum Erdgeschoss mit PC - Zi. 126/130: Mo-Fr von 13:00 – 15:00 Uhr

Arbeitsgemeinschaft Wann Wo Betreuer
Aquarienpflege Mi. 8. / 9. Std. (B-Woche) Zi. 206 Fr. P. Pfitzner

Unsere Schul-Schildkröte Erna braucht regelmäßige Pflege. Pflege eines Aquariums und seine Tiere

Kl. 5-10

Leseratten Di. 8./9. Std. Bibliothek Fr. Voigt

Stöbern und Schmökern in den Beständen der Schulbibliothek. Blick hinter die Kulissen dieses schulischen Medienzentrums. Nutzung der Computer für Recherche und Hausaufgaben

Kl. 5-12

Bühnenbild Mi. 8./9. Std. Zi. 425 Fr. Vogel

Begleitung aktueller Projekte des deutsch-tschechischen Schultheaters durch die Anfertigung und Pflege der Kostüme und Bühnendekoration.

Kl. 5-12

Italienisch Mo. 8./9. Std. Zi. 109 Baretti

Kennenlernen der Grundlagen der italienischen Sprache und Kultur. Umgangssprachliche Redewendungen für verschiedenen Situationen des Alltags und die Urlaubsreise werden spielerisch erlernt.

Kl. 6-12

Asiat. Kampfkunst Mi. 8. / 9. Std. Turnhalle Fr. Förster

Körpergefühl, Kraft, Geschicklichkeit, Erlernen und Festigen der Tech-niken der verschiedenen Kampfsportarten unter Anleitung erfahrener Übungsleiter, Gürtelprüfung

Kl. 5-12

Keramik Di. 8./9. Std. Zi. 425 Fr. Kühne

Erlernen verschiedener Techniken und kreatives Arbeiten mit Ton, individuelle Ideen können unter Anleitung umgesetzt werden.

Kl. 5-12

Russisch Mi. 8. / 9. Std. Zi. 319 Fr. Lorenz

Das Erlernen und Festigen der modernen russischen Sprache für allseitigen Bedarf, Umgang und Anwendung in Alltagssituationen auf 2 Niveaustufen,

Kl. 6-12

Sanitäter Di. 14:15-15:15 Zi. 109 Fr. Schenk DRK

Selbst und gegenseitige Hilfe zur Bewältigung lebensbedrohlicher Situationen im Alltag. Erwerb des Nachweises über Kenntnisse in Erster Hilfe (Führerscheinvoraussetzung). Aufbau eines schulischen Sanitätsdienstes.

Kl. 5-12

Songwerkstatt Mo. 8. Std. Zi. 423 Dr. Sperfeld

Es werden Songs verschiedener Stile einstudiert. Wer mag, kann sich dabei nicht nur im ein- und mehrstimmigen Singen, sondern auch an seinem Instrument ausprobieren.

Schülerband Fr. 14:00-16:00 Internat Dr. Sperfeld, Paul Schreiber

In der Schülerband „Achtsam“ sind Plätze neu zu besetzen. Meldet euch bei Dr. Sperfeld. Jedes Mädchen und jeder Junge, mit gutem Instrumentalkönnen ist eingeladen. Auch Sängerinnen und Sänger können sich melden.

Readers Club Fr. 8. / 9. Std. Zi. 319 Fr. Lorenz

Aktuelle und populäre englische Originaltexte sollen gelesen und in Englisch diskutiert werden, um diese Sprache besser zu verstehen.

Kl. 7-10; mittwochs 9. Std. auch im Internat

Tastenschule Do. 8. / 10. Std. Internat Saal Fr. Wingender

In kleiner Gruppe Festigen und Anwenden des Spiels auf einem Keyboard oder Klavier.

Kl. 5-10

Schreibwerkstatt Di. 8./9. Std. Zi. 109 Herr Delkus
Handyfilmer Mo. 8. / 9. Std. Zi.109 Herr May

Drehbuch schreiben, Video mit Handy drehen und bearbeiten, Zeichnungen werden eingefügt und die Teile zusammengestellt. Ziel der AG: Kompetenz in der Präsentation.

Kl. 5-12

Sport (Tennis) Mi.+ Do. 8. / 9. Std. Turnhalle Hr. Schietzold

Erlernen der Grundlagen des Rückschlagspiels Tennis, Aufbau einer Schulmannschaft

Kl. 5-12

Sport (Fußball) Do. 8. / 9. Std. Turnhalle Hr. Schietzold

Aufbau einer Schulmannschaft, zeitweise Anleitung durch Experten der Nachwuchsabteilung von Dynamo Dresden

Kl. 5-12

Arabisch Di. 8./9. Std. Zi. 221 Fr. Ben Senouci

Kennenlernen der Grundlagen der arabischen Sprache und Kultur.

 

Russisch- Anfänger Di. 8./9. Std. Zi. 319 Fr. Lorenz

Das Erlernen der Aktuellen Russischen Sprache für allseitigen Bedarf, Umgang und Anwendung in Alltagssituationen auf 2 Niveaustufen - Kurs für Neueinsteiger.

Kl. 5-12

Offener Lehrraum Mo.-Fr. 7./8. Std. Zi.126, 130, 403 Fr. Schröder, Wallisch, Horaková
Energie -und Umwelt AG Termin: nach den Februarferien wird noch genannt Herr Freitag

Wir möchten euch verschiedene Themen im zusammenhang mit Klimawandel und Energieverbrauch behandeln. Dabei wird es sehr praktische und informative Angebote im Zusammenhang mit Ernährung, Wasserverbrauch, erneuerbaren Energien und Umweltfragen geben. Aber auch ganz konkrete ansätze zum Sparen von Energie im Schulgebeude wollen wir mit euch messtechnisch untersuchen und möglichst auch umsetzen.