Home

Dear visitors,

Welcome to our school homepage.

Friedrich Schiller Gymnasium invites you to get to know a vibrant school community with notable traditions, significant achievements and a pleasant atmosphere.
The special focus of our school guarantees excellent degrees.

National and international networking is the basis for our students that enables them to acquire future-oriented skills.
Our completely renovated school building with top-quality equipment, the romantic school park and the exquisitely styled boarding house generate an excellent learning and living environment.

However, it is most important for us to create a compassionate and mutually supportive teaching and learning environment that makes it possible for everyone to pursue higher goals. Our community of students, teachers, parents, our promotion association, the secretaries and technical staff is based on ethical principles and guarantees the best possible conditions for each student’s individual development.

Our school’s doors both online and in real life are wide open and we are looking forward to your visit.

Bernd Wenzel, School Principal

Marimbaphon-Konzert

Einige Klassen unserer Schule haben am 17.09.18 die Gelegenheit, den deutsch-jüdisch-amerikanischen Musiker Alex Jacobowitz mit seinem Marimbaphon live im Tom-Pauls-Theater zu erleben. Jacobowitz möchte mit seiner Musik zur Verständigung zwischen den Völkern beitragen. Das drückt sich auch in seiner Musik aus: Virtuos zaubert er mit vier Schlägeln sowohl Klezmer- und Jazzmusik als auch Bach auf die großen Holzstäbe seines Instruments.

Beiträge zu den Weihnachtskonzerten

Mögliche musikalische Beiträge zu den Weihnachtskonzerten, die in diesem Jahr am 11.12.18 um 16.30 Uhr und um 19 Uhr stattfinden, sind bis zum 23.11.18 mit Angaben zu den Namen der beteiligten Schüler, Klasse sowohl Titel und Autor(en) des Musikstücks schriftlich bei den Musiklehrern einzureichen. Später eingehende Anmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden.

Der sportliche Wald vom Sonnenstein

Etwa drei Kilometer Waldwege erlebten auch in diesem Jahr die heißen Sportsohlen der Schüler des Friedrich-Schiller-Gymnasiums. Trotz vieler Stunden im Klassenraum bewiesen die Läufer, dass sie absolut fit sind. Dabei stand nicht nur Schweiß auf der Stirn, sondern auch Lachen im Gesicht.

Im Menü Förderverein wurden Informationen und Fotos vom diesjährigen Waldlauf veröffentlicht. Bitte vorbeischauen.  weiter

Aufgrund des hohen Schülerinteresses fand die Veranstaltung in der voll besetzen Aula statt. Die Vorträge waren thematisch gut aufeinander abgestimmt und liefen zeitlich präzise ab, wobei eine musikalische Umrahmung von Marian Bergmann am Klavier für eine durchaus nachdenkliche Stimmung sorgte und dadurch etwas Zeit zum Verarbeiten der hohen Informationsdichte blieb.

Be Smart – Don’t Start!

Der bundesweite Wettbewerb „Be smart – don’t start“ gibt Schülerinnen und Schülern einen Anreiz, gar nicht erst mit dem Rauchen anzufangen. Alle Schulklassen, die während der gesamten Wettbewerbsdauer rauchfrei bleiben, erhalten für die erfolgreiche Teilnahme ein Klassenzertifikat. Rauchfrei sein heißt: Die Klasse sagt „Nein“ zu Zigaretten, E-Zigaretten, Shishas, Tabak und Nikotin in jeder Form.

more …

Zukunftsprojekt „Die Welt 2050“

Eine Gruppe von Abiturienten ist gemeinsam mit Herrn Dr. Sonntag der Frage nachgegangen: Wie wird unsere Welt in 30 Jahren aussehen? Ausgehend von aktuellen Publikationen namhafter Zukunftsforscher haben wir uns in unserer Freizeit mit den Chancen und den Risiken zukünftiger Technologien beschäftigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit den Alltag der Zukunft bestimmen werden.

more …

Kunstunterricht präsentiert Schülerarbeiten

Im Menü Schulleben / Schulhausgestaltung werden Schülerarbeiten aus dem Kunstunterricht gezeigt. Schaut mal vorbei.

Vielleicht findet ihr eure Arbeiten in der Bildergalerie.