Aktuelles

Herzlich Willkommen am Friedrich-Schiller-Gymnasium!

FSG im Winter

Gesucht: Kreative Projektmanager*innen für fächerverbindende Projekttage (26.02.2024)

SchillerFunken 24 (26.02.2024)

Liebe FSG-Schulgemeinschaft,

anbei findet ihr hier die aktuelle Ausgabe unseres SchillerFunkens.

Viele Grüße
SchillerFunken-Redaktion

Start nach Winterferien (23.02.2024)

Liebe FSG-Schulgemeinschaft,

nach einer erholsamen Winterpause geht es nun wieder los. Gemeinsam werden wir in den nächsten Wochen und Monaten wieder viele spannende und lehrreiche Momente erleben. Ein aufregendes Schulhalbjahr liegt vor uns. Wir sind bereit, es mit Begeisterung anzugehen!

Hier die ersten Informationen zum Start am Montag.

Wir freuen uns, ab dem 28.02.2024 Frau Kraut und Herrn Kofahl von Cooperatio e.V. bei uns begrüßen zu dürfen. Frau Kraut und Herr Kofahl werden ab sofort jede Woche immer mittwochs im Wechsel in der Zeit von 09:00 bis 15:00 Uhr ein offenes Beratungsangebot für Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern anbieten. Zu finden sind sie im Erdgeschoss des Neubaus im Raum 146. Offenes_Beratungsangebot.pdf

Unsere jahrgangs- und fächerübergreifenden Projekttage finden in diesem Jahr im Zeitraum vom 03.06. bis 05.06.2024 statt. Hier suchen wir kreative Projektmanager*innen. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular findet ihr ab Montag auf unserer Homepage.

Wir wünschen euch ein schönes Wochenende und freuen uns, euch am Montag wieder begrüßen zu dürfen.

Ihr/Euer Schulleitungsteam

Fundsachen (16.02.2024)

Liebe Eltern,

es haben sich im 1. Schulhalbjahr wieder reichlich Fundsachen angesammelt. Wir sind sicher, dass Sie die Dinge Ihrer Kinder bereits vermissen.

Ihr Schulsekretariat

mehr …

Schüleraufnahmeverfahren Klassenstufe 5 für das Schuljahr 2024/2025 (02.01.2024)

Liebe Eltern,

die Formulare für die Schulanmeldung finden Sie auf der Homepage der Schule unter https://www.schillergymnasium-pirna.de/schule-unterricht/schueleraufnahmeverfahren/.

Informationen zum Binationalen deutsch-tschechische Bildungsgang finden Sie auf unserer Homepage unter https://www.schillergymnasium-pirna.de/bina/bina-startseite/.

Informationen zum Aufnahmeverfahren der tschechischen Schülerinnen und Schüler in die Kl. 7 des Binationalen deutsch-tschechischen Bildungsgangs finden Sie auf unserer Homepage in der tschechischen Sprachversion: hier.

Bitte lesen Sie sich das Informationsschreiben aufmerksam durch. Bei Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch zur Verfügung.

Feriengruß (09.02.2024)

winterferien

Halbjahresinformationen bzw. -zeugnisse (8.2.2024)

Liebe Schüler*innen, 

morgen endet des erste Halbjahr und die wohlverdienten Ferien stehen vor der Tür. Die Halbjahresinformationen bzw. -zeugnisse spiegeln wider, was Ihr alles erreicht habt und wo es noch Potenziale gibt. Bitte beachtet, dass auch die Kopfnoten ein wertvolles Feedback sind. Laut Schulordnung Gymnasium Abiturprüfung (SOGYA) § 23 gelten folgende Bestimmungen:

"Betragen umfasst Aufmerksamkeit, Hilfsbereitschaft, Zivilcourage und angemessenen Umgang mit
Konflikten, Rücksichtnahme, Toleranz und Gemeinsinn sowie Selbsteinschätzung;
Fleiß umfasst Lernbereitschaft, Zielstrebigkeit, Ausdauer und Regelmäßigkeit beim Erfüllen von
Aufgaben; 

Mitarbeit umfasst Initiative, Kooperationsbereitschaft und Teamfähigkeit, Beteiligung im Unterricht,
Selbstständigkeit, Kreativität sowie Verantwortungsbereitschaft;
Ordnung umfasst Sorgfalt, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, Einhalten von Regeln und Absprachen sowie
Bereithalten notwendiger Unterrichtsmaterialien."

Betragen, Fleiß, Mitarbeit oder Ordnung sind bei „1“ vorbildlich, bei „2“ stark, bei „3“  durchschnittlich, bei „4“ schwach und bei „5“ unzureichend ausgeprägt.

Ich hoffe, dass Euch und Euren Eltern diese Informationen hilfreich sind. Wendet Euch bei Rückfragen gern an Eure Klassenleiter*innen.

Mit vielen Grüßen und besten Wünschen für erholsame Winterferien,

Kristian Raum

Schulleiter

Verdächtige Ansprache auf dem Schulweg (5.2.2024)

Sehr geehrte Eltern,

ich wurde heute darüber informiert, dass es vergangenen Freitag im Umfeld der Schule wieder zu einer unangenehmen Ansprache gekommen ist. Die Polizei ist in dieser Sache aktiv geworden. Unabhängig davon bitte ich Sie, mit Ihren Kindern über mögliche Reaktionen in einer solchen Situation zu sprechen. Bitte informieren Sie im Wiederholungsfall sofort mich und die Polizei. Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen,

Kristian Raum

Schulleiter