Aktuelles

Herzlich Willkommen am Friedrich-Schiller-Gymnasium!

Neue Nachmittagsangebote

Liebe Schülerinnen und Schüler,
unsere Nachmittagsangebote werden seit vergangener Woche um zwei neue Möglichkeiten ergänzt. Mit Frau Blinne können sich vor allem Schüler/-innen der Klassenstufen 5-7 zu Inhalten des Faches Deutsch und den allgemeinen Fertigkeiten Sprechen, Lesen und Schreiben (von der Rechtschreibung bis hin zum kreativem Schreiben) austauschen und entsprechend üben. Frau Fischer bietet für Schüler/-innen ab der 8. Klasse ein englischsprachiges Hörspiel-Projekt an. Schaut gerne vorbei!

Deutsch_Angebot_Frau_Blinne_Kl._5-7.pdf

Englisch_Angebot_Frau_Fischer_ab_Kl._8.pdf

Tschechien-Expert*innen gesucht! Slawistik studieren an der Universität Leipzig - Studieninformationstag 14. Mai 2022

Am Samstag, den 14. Mai findet der digitale Studieninformationstag der Universität Leipzig statt, den wir allen interessierten Schüler*innen, insbesondere der Sekundarstufe II empfehlen möchten. Hier findet ihr alle Angebote in Rahmen des Studieninformationstages: https://www.leipzig-studieren.de/grundstaendiges-studium/studienorientierung/studieninformationstag#c630320

Besonders möchten wir euch auf die Angebote des Bereichs Westslawistik am Institut für Slawistik hinweisen. 

mehr …

Zum Start in die neue Woche (9. Mai 2022)

Liebe Schüler*innen, sehr geehrte Eltern,

die neue Woche beginnt mit einem denkwürdigen Tag: der 9. Mai ist Europa-Tag! Nur fünf Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs am 8. Mai 1945 (Tag der Befreiung) legte der französische Außenminister Robert Schuman am 9. Mai 1950 (siehe Foto) in einer hoffnungsvollen Rede die Grundlage für unsere heutige Europäische Union. Weitere Infos sind hier zu finden. 

1  2

Ich finde es gut, dass an unserer binationalen Schule eigentlich jeder Tag ein 'Europa-Tag' ist. In der neuen Woche startet übrigens unser Schüleraustausch nach Mĕlník und wir wünschen gutes Gelingen sowie eindrucksvolle Erlebnisse! Außerdem erinnere ich gern an die zweite Einschreibrunde der baldigen Projekttage (siehe unten). Unseren Abiturient*innen halten wir weiter beide Daumen gedrückt für die letzte Woche der schriftlichen Abiturprüfungen.

Schließlich möchte ich erneut die Einladung des Oberbürgermeisters und der  Kirchgemeinden zum Friedensgebet am Montag, 9. Mai 2022, um 18 Uhr in der Pirnaer Klosterkirche sowie zur  anschließenden Friedensdemonstration 18:30 Uhr auf dem Obermarkt weiterleiten. Als musikalischer Gast wird an diesem Tag die Band 'Soulmama' (www.soulmama.de) aufspielen.

Ich wünsche allen eine gute neue Woche und verbleibe mit herzlichen Grüßen

Kristian Raum

Schulleiter

Start ins Betriebspraktikum Kl. 9 (9.-20. Mai 2022)

Wir wünschen unseren Schüler*innen der Kl. 9 einen guten Start in des Betriebspraktikum und viel Erfolg beim Sammeln beruflicher Erfahrungen!

Projekttage und Zukunftsfest vom 23. bis 25. Mai 2022

Projektgruppenzuordnung: Zweite Einschreiberunde

Die meisten Schüler*innen konnten nach der ersten Einschreiberunde wunschgemäß einer Projektgruppe zugeordnet werden. Wer noch keinen Platz in einer Projektgruppe hat, bekommt eine Mail mit der Aufforderung, bis zum 12.05. über Lernsax an der zweiten Einschreiberunde teilzunehmen. Auf unserer digitalen Pinnwand sind diejenigen Projektgruppen, in denen es derzeit noch freie Plätze gibt, farbig dargestellt:

https://www.taskcards.de/#/board/0087ae13-5924-4dd4-9042-44e4e10c7f36/view?token=8e4da2ce-dbfd-41b1-9a72-17d0bf543c47

Die Information über die endgültige Projektgruppenzuordnung erhalten alle Schüler*innen erst in der Woche vor den Projekttagen, denn bis dahin kann sich noch etwas ändern.

Projektmanagement: Vorbereitung in der Projektschmiede

Die Projektmanager*innen werden schon vorher mit einer Mail über die vorläufige Gruppenzusammensetzung und die Raumplanung, gegebenenfalls auch über die Mentorenzuordnung und die Materialplanung informiert. Zudem gibt es Hinweise und Aufträge zur Gestaltung der Projektgruppenarbeit am Mittwoch 25.5.

Die Projektmanager*innen sind nochmals eingeladen, während der Lernzeit montags bis donnerstags im Zeitraum 11.45 bis 16 Uhr in die Projektschmiede zu kommen. Dort können Sie Probleme und Änderungsbedarf melden. Die Lernbegleiter*innen unterstützen sie bei der genaueren Planung ihres Projekts, z.B. durch die Anfertigung einer Ablauf-Skizze. Außerdem können sie dort die einheitlichen Materialien zum dritten Projekttag kennen lernen.

Gesprächsrunde mit migrierten Pädagog*innen am Dienstag, 3. Mai 2022

Am Dienstag, 3. Mai 2022, findet der bereits für 2021 geplante Besuch einer Gruppe von zehn migrierten Pädagogen an unserer Schule in Kooperation mit der Evangelischen Hochschule Dresden statt. Im Zeitraum von 10:15-11:45 Uhr sind die Gäste im Unterricht. Außerdem sind interessierte Schüler herzlich eingeladen, bei einer Gesprächsrunde mit den Gästen 11:45-12:15 Uhr im Mehrzweckraum 246 dabei zu sein. Kommt gern vorbei!

Neustart nach den Osterferien (25.4.2022)

Liebe Schüler*innen, sehr geehrte Eltern,

ich hoffe, dass die Ferien Ihnen und Euch viel Erholung gebracht haben und alle ordentlich Sonnenschein tanken konnten. Wie bereits bekannt, fällt zum Neustart nach den Ferien die Testpflicht komplett weg und wir nähern uns einem normalen Schulalltag. Natürlich ist es weiterhin möglich, freiwillig Tests durchzuführen und einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Bei Symptomen ist wie immer Vorsicht geboten. Wer sich nicht fit fühlt, sollte zu Hause bleiben.

Vor den Ferien habe ich ein neues Sicherheitskonzept für unsere Schule in Kraft gesetzt, welches u.a. Informationen zur Ersten Hilfe, zum Verhalten in Krisensituationen und Maßnahmen zur Prävention enthält. Eure Lehrer*innen werden Euch darüber belehren. Wendet Euch bei Fragen gern auch an mich. Besonders wichtig ist in diesem Zusammenhang, dass erkrankte Schüler*innen ab sofort bereits bis 7:30 Uhr telefonisch abgemeldet werden müssen (Anrufbeantworter wie bisher: +49 3501 4403199) Bis 8:15 Uhr prüfen wir die Anwesenheiten und können so ggf. schneller reagieren.

Des Weiteren bitte ich um Beachtung der Informationen zur Einschreibung zu den Projekttagen (siehe unten).

Nach den Ferien beginnen die schriftlichen Abiturprüfungen und wir wünschen unseren Abiturient*innen maximale Erfolge!

Nun wünsche ich Euch allen einen guten Start und verbleibe mit herzlichen Grüßen,

Kristian Raum

Schulleiter

Projektgruppenwünsche: Lernsax-Umfrage bis zum 29.4.

QR Projekttage 2022

Vom 23. bis 25. Mai 2022 sind am FSG Projekttage. Dann arbeiten die Schüler*innen der fünften bis elften Klassen nicht im gewohnten Klassenverband, sondern in kleinen jahrgangsübergreifenden Projektgruppen unter dem Motto „Schillernde Zukunft“. In Lernsax ist nun über die Klasse „Projekttage 2021/2022“ unter „Formulare“ eine Umfrage freigeschaltet, bei der die Schüler*innen bis zum 29.04. per Erst-, Zweit- und Drittwunsch angeben sollen, welche Projektangebote sie am meisten interessieren. Die älteren Schüler*innen füllen diese Umfrage bitte selbständig aus.

Dies steht den jüngeren Schüler*innen ebenfalls frei. Für die fünften bis siebenten Klassen gibt es bei Bedarf Unterstützung beim Ausfüllen der Umfrage im Lernen-lernen- bzw. Lernförderungsunterricht. Alle, auch die Jüngeren, sollen sich nach Möglichkeit bereits auf der digitalen Pinnwand über das vielfältige Angebot an Projektgruppen vorinformieren:

https://www.taskcards.de/#/board/0087ae13-5924-4dd4-9042-44e4e10c7f36?token=8e4da2ce-dbfd-41b1-9a72-17d0bf543c47 (oder über den QR-Code oben)

Aus organisatorischen Gründen gibt es keine Garantie dafür, dass alle in eine Projektgruppe ihrer Wahl eingruppiert werden. Wir versuchen, möglichst viele Wünsche zu berücksichtigen. Ausführliche Informationen finden sich im neuen Schillerfunken.