Aktuelles

Herzlich Willkommen am Friedrich-Schiller-Gymnasium!

FSG im Winter

Verkehrsmeldungen des RVSOE zum Schulstart

Liebe Eltern, wir wurden durch die Amt für Bildung und ÖPNV des Landratsamt Pirna darüber informiert, dass es zum Schulstart einige Einschränkungen im Nahverkehr des RVSOE geben wird.

Bitte beachten Sie die folgenden Verkehrsmeldungen: RVSOE_Verkehrsmeldungen_zum_Schulstart.pdf

Wir wünschen eine gute Fahrt!

Informationen zum Start des neuen Schuljahres (18.08.2023)

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

die Sommerferien verabschieden sich zum Glück mit viel Sonnenschein und wir hoffen, dass sich alle mit ihren Familien gut erholen und Kraft tanken konnten. Lassen Sie uns bzw. lasst uns nun gemeinsam mit neuem Schwung das Schuljahr 2023/24 angehen. Im Elternbrief erhalten Sie, liebe Eltern, alle Informationen zum Start am Montag sowie weiterführende Informationen das Schuljahr betreffend.

Die neuen 5. Klassen erwarten wir am 1. Schultag bereits 7:30 Uhr, für alle anderen geht es 8:30 Uhr los (siehe Elternbrief und Vertretungsplan).

Das Schulleitungsteam wünscht ein sonniges Wochenende und einen guten Start in das neue Schuljahr.

Honorarkraft gesucht! (08.08.2023)

Abschiedsbrief von Frau Wallisch (06.07.2023)

Anbei finden Sie den Abschiedsbrief von Frau Wallisch.

Wir danken Frau Wallisch für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und wünschen alles Gute!

Schuljahresrückblick 2022/23

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern,

das Schuljahr 2022/2023 neigt sich dem Ende. Es war ein spannendes Jahr mit vielen Highlights. In unserer Präsentation könnt Ihr/können Sie sich diese in aller Ruhe anschauen.

Wir wünschen Euch/Ihnen eine schöne Sommerzeit!

Schüleraustausch in Mělník (03.07.2023)

09. – 12.05.2023

Am Dienstagmorgen gingen wir zum Bahnhof. Dort warteten wir auf den Zug, der wieder einmal zu spät kam. In Bad Schandau stiegen wir um, in den Zug, der nach Děčín fuhr. Hier warteten wir wiederum auf den Zug nach Mělník. Nach einer langen Fahrt erreichten wir mit etwas Verspätung Mělník. Als erstes wurden wir von unseren Austauschschülern und Austauschschülerinnen herzlich begrüßt und gingen gleich in die Schule. Nun wurden wir mit unseren Wochenprojekten vertraut gemacht. Dieses Jahr gab es unter dem Motto ,,Bloß nicht durchdrehen” Themen wie Cybermobbing. Danach machten wir einen schönen Stadtrundgang durch die Altstadt von Mělník. Unter anderem bekam man eine kostenlose Kugel Eis, wenn man ,,Jan Palach" sagte. Danach gingen wir mit unseren Austauschpartnern nach Hause.

mehr …