Förderverein > Protokolle

Protokoll der OHV 2017

Protokoll vom 01. März 2017

Ordentliche Hauptversammlung des Fördervereins des Friedrich-Schiller-Gymnasiums Pirna e.V.

Ort: Internat Friedrich-Schiller-Gymnasium, Schmiedestr. 13, 01796 Pirna

Anwesenheit: lt. Anwesenheitsliste

Musikalische Eröffnung durch Schüler aus dem Internat

1. Begrüßung

  • durch die Vorsitzende Frau Schwermer
  • Versammlungsleiterin: Frau Schwermer
  • Protokollführung: Herr Ebert
  • Anwesenheitsliste wird erstellt

2. Tagesordnung

  • wird bestätigt, es gibt keine weiteren Meldungen

3. Beschlussfähigkeit

  • es wird festgestellt, dass die Einladung satzungsgemäß erfolgte und die Hauptversammlung beschlussfähig ist

4. Rechenschaftsbericht des Vorstandes

  • der Rechenschaftsbericht mit einer Auflistung aller unterstützten Projekte wird von der Vorsitzenden verlesen
  • es gibt keine Ergänzungen

5. Kassenbericht

  • wird vom Kassenwart Herrn Reichelt verlesen
  • alle Bestände sind einsehbar
  • es gibt keine Ergänzungen und Anfragen

6. Kassenprüfung - Revisionsbericht

  • ist erfolgt und wird verlesen von Herrn Reichelt
  • ohne Beanstandung bestätigt und die Entlastung wurde empfohlen
  • es gibt keine Anfragen

7. Entlastung des alten Vorstandes

  • erfolgte durch Handzeichen der anwesenden Mitglieder
  • Entlastung ist einstimmig
  • Frau Schwermer bedankt sich nochmals für die gute Zusammenarbeit im Vorstand

8. Wahl des Wahlleiters

  • Herr Wenzel erklärt sich bereit, die Wahl zu leiten und wird durch Handzeichen einstimmig in der Versammlung bestätigt

  • Herr Wenzel dankt dem alten Vorstand für seine Arbeit

  • die Versammlung erklärt einstimmig, dass eine offene Wahl vorgenommen werden kann

9. Wahl des neuen Vorstandes

Für die Wahl stellen sich folgende Personen zur Verfügung:

  • Vorsitzende: Astrid Schwermer
  • 1. stellvertretender Vorsitzender: Holger Eberwein
  • 2. stellvertretender Vorsitzender: Thomas Sommer
  • Schatzmeister: Daniel Reichelt
  • Protokollführer: Michael Ebert
  • Beisitzer: Jana Neuper, Sigrun Messner, Katrin Jehring, Jana Merzdorf, Friedrun Bernhardt

Der Wahlleiter stellt die einzelnen Personen zur Wahl. Alle werden einstimmig gewählt. Alle gewählten Personen nehmen die Wahl an.

10. Ziele und Aufgaben des Fördervereins

  • die Vorsitzende, Frau Schwermer, erläutert neue Aufgaben und Ziele

11. Allgemeine Anfragen/Sonstiges

  • keine schriftlichen und mündlichen Anfragen

12. Schlußwort

  • Dank an die anwesenden Mitglieder und Gäste und Verabschiedung durch die Vorsitzende Frau Schwermer
  • Einladung an alle Anwesenden zum kleinen Imbiss, welcher vom Wiesenhof Pirna bereit gestellt wurde